Fahnemann Projects ~ Biography
Fahnemann Projects

JORINDE VOIGT                                                                                                

1977 geboren in / born in Frankfurt am Main, Germany
Lebt und arbeitet in Berlin, D / lives and works in Berlin, Germany

 

Education

2004                 Meisterschüler Bildende Kunst / Visual Culture Studies bei Prof. Katharina Sieverding, UdK Berlin, D
2003                 Absolvent bei Prof. Katharina Sieverding, UdK Berlin, D
2001 / 04          Studium der Bildenden Kunst / Visual Culture Studies / Fotografie bei Prof. Sieverding, UdK  Berlin, D
2001                 Visual Art Studies, Erasmus - Programm, Royal College of Art, London, GB
1999 bis 2001   Studium der Bildenden Kunst / Multimedia  bei  Prof. Christiane Moebus, UdK Berlin, D
1998                 Soziologie, Philosophie, AVL, Freie Universitaet (FU), Berlin, D
1996 / 97          Studium der Philosophie und Neue dt. Literatur, Georg- August- Universität Göttingen, D

 

Grants

2010                 Nominierung Future Generation Art Prize 2010, Kiev, UA
2010                 ISCP International Studio & Curatorial Program, New York, US
2008                 Bosch-Rexroth Preis für Junge Kunst, D
2008                 Otto-Dix-Preis, Gera, D
2008                 Residency Program, Byrd Hoffmann Watermill Foundation, Watermill Center, Long Island, NY, USA
2008                 Arbeitsstipendium des Berliner Senats, Berlin, D
2008                 Arbeitsstipendium Stiftung Kunstfonds, Bonn, D
2007                 The Jerusalem Center for the Visual Arts residency  (JCVA) / Mishkenot Sha’ananim, Jerusalem, IL
2007                 Gasag Förderpreis, Berlin, D
2007                 EHF-Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung
2006                 Herbert Zapp Preis für junge Kunst
2004                 Projektförderung der Deutschen Botschaft Paris, FR
2004                 6 Monate Arbeitsaufenthalt am Cité Internationale des Arts, Paris, FR
2004                 2 Monate Paris - Stipendium Senat für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin, D
2004                 3 Monate Stipendium des OFAJ, Office franco-allemand pour la jeunesse, Paris, FR
2003                 Projektförderung des Senats für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Berlin, D 

 

Solo Exhibitions

07.05.2011 – 28.08.2011 „Jorinde Voigt – Interhorizontal“, Teckningsmuseet i Laholm, SE
07.04.2011 – 06.05.2011 „Jorinde Voigt“, Lenau-Haus, Pècs, HU
13.03.2011 – 12.06.2011 „Jorinde Voigt“, Von der Heydt-Museum, Wuppertal, D
10.09.2010 – 12.11.2010 „Rosenkranz Kubus IX: Jorinde Voigt“, Museum der Bildenden Künste Leipzig, D
03.09.2010 – 30.10.2010 „Jorinde Voigt – Superdestination“, Galerie Christian Lethert, Köln / Cologne, D
12.06.2010 – 24.07.2010 „Jorinde Voigt – Territorium“, Galerie Parisa Kind, Frankfurt, D
01.05.2010 – 22.08.2010 „Jorinde Voigt – STAAT/ Random I-XI“, Gemeentemuseum, Den Haag, NL
20.03.2010 – 24.04.2010 „Jorinde Voigt – Collective Time“, Galerie Martin Klosterfelde, Berlin, D
02.03.2010 – 30.04.2010 „Jorinde Voigt – Axioma“, Galleria Marie-Laure Fleisch, Rom, IT
03.07.2009 – 23.08.2009 „Jorinde Voigt – Symphonic Area“, HDKV Heidelberger Kunstverein, D
02.04.2009 – 24.06.2009 „Jorinde Voigt – STAAT/ Random I-XI“, Byrd Hoffman Watermill Found., New York, US
29.01.2009 – 12.03.2009 „Jorinde Voigt – Stochastic Storms“, Galerie Bernd Klüser, München / Munich, D
15.11.2008 – 31.12.2008 „Jorinde Voigt – Matrix/Lemniscate“, Galerie Christian Lethert, Köln / Cologne, D
03.10.2008 – 05.10.2008 „Jorinde Voigt – STAAT“ und „Lemniscate“, Watermill Center, New York, US
26.04.2008 – 08.06.2008 „Jorinde Voigt – DUAL“, NKV Nassauischer Kunstverein Wiesbaden, D
29.03.2008 – 17.05.2008 „Jorinde Voigt – ReWrite – Constellation of One“, Galerie Fahnemann, Berlin, D
31.08.2007 – 20.10.2007 „Jorinde Voigt – Konglomerat“, Galerie Christian Lethert, Köln / Cologne, D
07.06.2007 – 21.07.2007 „Jorinde Voigt – Perm Millennial“, Fahnemann Projects Berlin, D
22.07.2006 – 26.08.2006 „Jorinde Voigt – Partituren“, Fahnemann Projects Berlin, D
16.12.2004 – 28.12.2004 „Jorinde Voigt – EPM – emotion per minute“, Cité Internationale des Arts

 

Group Exhibitions (Selection)

03.06.2011 – 11.09.2011 „54th International Art Exhibition – La Biennale di Venezia“, Palazzo Papadopoli, Venice, IT
25.09.2011 – 04.12.2011 „Re/pro/ducing Complexity“, Museum Dhondt Dhaenens, Deurle, BE
__.09.2011 – __.10.2011 „LINIE, LIGNE, LINEA“, San Luis Potosi, MX
01.08.2011 – 30.09.2011 „Meissen Art Campus“, Baumwollspinnerei, Leipzig, D
__.06.2011 – __.07.2011 „TBA“, in Situ Fabienne Leclerc, Paris, F
18.05.2011 – 17.07.2011 „LINIE, LIGNE, LINEA“,Museo Nacional de Artes Visuales, Montevideo, UY
06.05.2011 – 16.05.2011 „Deutsche Aids-Stiftung“, Bundeskunsthalle, Bonn, D
15.04.2011 – 28.04.2011 „Hotspot Berlin – eine Momentaufnahme“, Georg-Kolbe-Museum, Berlin, D
04.03.2011 – 01.04.2011 „Transnatural“, TrouwAmsterdam, Amsterdam, NL
29.01.2011 – 27.03.2011 „gehen blühen fließen – Naturverhältnisse in der Kunst“, Stadtgalerie Kiel, Kiel, D
28.01.2011 – 20.02.2011 „Arte Fiera: Museo Archelogico“, Museo Archelogico, Bologna, IT
29.10.2010 – 10.12.2010 „Future Generation Art Prize 2010“, Pinchuk Art Center, Kiev, UA
24.10.2010 – 16.01.2011 „Welt & System“, Städtische Galerie Dresden, D
10.10.2010 – 06.12.2010 „Berlin zeichnet“, Ludwig Museum im Deutschherrenhaus Koblenz, D
05.09.2010 – 13.02.2010 „Zeichnung als Weltentwurf“, Museum für Gegenwartkunst, Siegen, D
29.04.2010 – 05.09.2010 „Emporte-moi / Sweep me off my feet“,MAC/VAL Musée d’art contemp. du Val-de-Marne, F
10.02.2010 – 16.05.2010 „LINIE, LIGNE, LINEA. Zeichnung der Gegenwart“, Kunstmuseum Bonn, D
31.01.2010 – 02.05.2010 „Dopplereffekt. Bilder in Kunst und Wissenschaft“, Kunsthalle zu Kiel, Kiel, D
27.01.2010 – 21.02.2010 „Neuerwerbungen, Schenkungen und Sammlungserweiterungen“, Kunstsammlung Gera, D
24.09.2009 – 13.12.2009 „Emporte-moi / Sweep me off my feet“, Musée national des beaux-arts du Québec, CA
06.09.2009 – 10.10.2009 „Soundtrack“, Bet Meirov Art Gallery, Holon, IL
05.09.2009 – 27.09.2009 „NAHRUNG“, Shedhalle, Rote Fabrik, Zürich, CH
08.05.2009 – 20.06.2009 „Interplay“, Bury St Edmunds Art Gallery, Suffolk, GB
06.02.2009 – 01.03.2009 „Selected Artists“, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst (NGBK), Berlin, D
12.12.2008 – ongoing „Aktuelle Sammlung“, Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt, Halle, D
28.10.2008 – 28.01.2009 „Blick nach Vorn. Ankäufe der Sammlung Zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik
Deutschland 1998-2008“, Martin-Gropius Bau, Berlin, D
17.10.2008 – 07.12.2008 „Otto-Dix-Preis / Ausstellung und Preisverleihung“, Kunstsammlung Gera, D
07.10.2008 – 24.10.2008 „Re/pro/ducing Complexity“, Montana State University, Bozeman, US
26.06.2008 – 31.08.2008 „Zeichnung als Prozess“, Museum Folkwang, Essen, D
04.03.2008 – 20.04.2008 „Medium Zeichnung“, Haus der Kunst München, Munich D
11.03.2008 – 08.06.2008 „I bought the Brooklyn Bridge”, Kulturforum Potsdamer Platz, Kupferstichkabinett; Berlin, D
12.09.2007 – 15.01.2008 „Neue Heimat“, Berlinische Galerie – Landesmuseum für moderne Kunst, Berlin, D;
14.02.2007 – 29.04.2007 „Das Phänomen der Musik in der bild. Kunst der Mod. + Gegenwart“, Opelvillen Rüsselsheim, D
17.11.2006 – 07.01.2007 „Tales from the Travel Journal Vol.I“, CAC – Contemporary Art Centre Vilnius, LT
24.11.2005 – 24.11.2005 „Differences – Art as a Film Form, Migros Museum für Gegenwartskunst, Zürich, CH
14.09.2002 – 24.11.2002 „Liverpool Biennial“, Parr Street Gallery, Liverpool, GB 

 

Messen / Art fairs solo-presentations

15.06.2011 – 19.06.2011 „Art 42 Basel/ Unlimited“ (Galerie Klosterfelde, Berlin), Basel, CH
28.01.2011 – 31.01.2011 „Arte Fiera“ (Galeria Marie-Laure Fleisch, Rome), Bologna, IT
06.10.2010 – 10.10.2010 „Art Forum Berlin“ (Galerie Parisa Kind, Frankfurt a.M.), Berlin, D
21.04.2010 – 25.04.2010 „Art Cologne“ (Galerie Fahnemann, Berlin), Köln / Cologne, D
10.02.2009 – 16.02.2009 „Solo Projects“ (Galerie Bernd Klüser, Munich), ARCO Madrid, ES
31.10.2008 – 03.11.2008 „Art Forum Berlin -Fokus“ (Galerie Fahnemann, Berlin), Berlin, D
01.11.2006 – 05.11.2006 „Art Cologne – New Talent“ (Galerie Fahnemann, Berlin), Köln / Cologne, D

 

Vorträge / Workshops / Lectures

02.02.2011 – Vortrag, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig, D
05.11.2010 – Vortrag, Tagung Komplexität des Visuellen (AT), Akademie der Bildenden Künste München, D
02.11.2009 – Vortrag, TU Braunschweig
02.11.2009 – 10.11.2009 Workshop, TU Braunschweig, D
17.06.2009 – Vortrag, Akademie der Bildenden Künste / Academy of Fine Arts, Nürnberg, D
08.06.2009 – 14.06.2009 – Workshop / School of Arts in cooperation with Kunsthalle zu Kiel, Kiel, D
14.05.2009 – Vortrag, TU / University of Technologies Carolo-Wilhelmina, Braunschweig, D
29.07.2008 – Vortrag, UdK / University of the Arts Berlin, D
10.06.2008 – Vortrag, Kunstverein / Art Society, Wiesbaden, D
19.12.2007 – Vortrag, Academy of the Arts, München, D

 

Charity Auctions

16.05.2011 Deutsche Aids-Stiftung, Bundeskunsthalle, Bonn
30.04.2011 KIZ in Berlin, Literaturhaus, Berlin , D
13.03.2011 Placet Berlin, Hotel de Rome, Berlin, D

 

Bibliography (Selection)

- „Temperaturverlauf 0°C bis minus 273°C, Temperaturverlauf 0°C bis plus 100°C, Popsong, Transformation, Adler, Luftraumbeschreibung, Satelliten, unendliche und endliche Aktionsmuster 82 küssen sich), Strom“; Herausgeber: Galerie Fahnemann / Fahnemann Projects. Berlin 2007. 3-Sprachig. ISBN: 3-9808088-7-4.

- „Tales From the Travel Journal vol. 1“; Herausgeber: Contemporary Art Centre Vilnius (CAC). Vilnius 2006-2007. 2-Sprachig.

 

Links

www.jorindevoigt.com/blog

www.artnews.org/jorindevoigt